0421 - 41 73 78 41

Kunstleder schwer entflammbar - Sabine Grimm Yachtausrüstung

Qualität und Sicherheit durch schwer entflammbares Kunstleder

Die Materialien, die beim Innenausbau und der Decksmöblierung von Motor- und Segelyachten verwendet werden, müssen vielfältige Normen und Sicherheitsstandards erfüllen, u.a. müssen sie schwer entflammbar sein. Kunstleder verwendet man schon seit ca. 100 Jahren im Yachtbau, die sicherheitstechnischen Anforderungen sind heute jedoch nicht mit den Anforderungen von vor 100 Jahren vergleichbar. Neben Anforderungen an die Strapazierfähigkeit und Widerstandsfähigkeit unter dem Einfluss von Spritzwasser, Sonneneinstrahlung, Reißfestigkeit und klimatischen Extrembelastungen, sind Feuerfestigkeit und Entflammbarkeit entscheidende Sicherheitskriterien. Kunstleder verwendet man in vielen Bereichen des Yachtbaus. Kunstleder für Bänke, Sitzmöbel, Wand- und Deckenverkleidung. Teilweise kommt Kunstleder auch bei Schrankeinbauten zum Einsatz. Unabhängig vom Verwendungszweck, muss es sich in jedem Fall um schwer entflammbares Kunstleder handeln.

Schwer entflammbar und trotzdem schick

Bei uns können Sie sicher sein, dass ausschließlich schwer entflammbares Kunstleder für ihre Yacht verarbeitet wird, das gleichzeitig alle anderen Qualitätsmerkmale erfüllt: weich, griffig, farbecht, reiß- und wetterfest. Haltbarkeit und einfache Pflege sind weitere Merkmale. Sie haben die Auswahl aus einem breiten Sortiment verschiedener Qualitäten, Stärke, Farben, Dekors und Oberflächen, sowohl für den Innenausbau als auch die Deckmöblierung. Sonderanfertigungen, wie spezielle Einfärbungen sind auf Wunsch lieferbar.

Schwer entflammbares Kunstleder unterliegt internationalen Standards und Normen, die im Bootsbau einzuhalten sind. Die Eigenschaft „schwer entflammbar“ wird durch Imprägnierung des Kunstleders erreicht. Da diese je nach Herstellungsverfahren bei Gebrauch und durch Auswaschen nachlassen kann, unterscheidet man schwer entflammbares Kunstleder und permanent schwer entflammbares Kunstleder. Bei der Auswahl unserer Lieferanten achten wir auf eine entsprechende Zertifizierung, damit sichergestellt ist, dass das in Ihrer Yacht verwendete Produkt den Standards schwer entflammbarer oder permanent schwer entflammbarer Kunststoffe entspricht.

Segelboote

Ausrüstungsgegenstände vieler Hersteller können wir beschaffen!

Motorboote

Auch für Motorboote können wir bei technischen Schwierigkeiten die richtigen Leute empfehlen!

Kontakt

SOS Sabine Grimm
An der Grenzpappel 41
28207 Bremen

Telefon: 0421-41737841
Fax: 0421-41737843
Mobil: 0171-2023775

E-Mail: sos.grimm@t-online.de
Homepage: www.robertallendesign.de

News & Termine

Messe Termine, neue Produkte und Aktuelles zu unseren Leistungen finden Sie im Bereich News.

Direktanruf E-Mail senden Anfahrt
Datenschutzerklärung Impressum